Health Kinesiologie

Menschen in allen nur erdenklichen Lebenssituationen finden bei der Health Kinesiologie eine Antwort auf ihre Bedürfnisse. Sie schenken ihr Vertrauen einem System, das das ureigene Wissen des menschlichen Körpers von sich selbst und seinen Problemen respektiert.
Jane Thurell-Read

Meine Hauptausrichtung besteht in der Health Kinesiologie

Dr. Jimmy Scott, gilt als Begründer dieser kinesiolgischen Ausrichtung. Die von ihm entwickelte Health Kinesiologie, kurz auch HK, basiert auf seinen Erfahrungen mit der Angewandten Kinesiologie und auf der Grundlage seiner eigenen physio-psychologischen Forschung.

 

​In der HK wird die Kinesiologie entsprechend mit Inhalten der modernen Psychologie, der Hirnforschung und den Erkenntnissen von Bioenergie und Biokommunikation im Körper verbunden. 

Stressfaktoren, die in ihrer Ursache schon lange zurück liegen, können auf unser gegenwärtiges Leben Einfluss nehmen. D.h. eine der  Hauptannahme der HK besteht, wie schon erwähnt, darin, dass alle Erfahrungen und Erlebnisse die wir im Laufe unseres Lebens gemacht haben, in unserem Nervensystem und Zellgedächtnis abgespeichert sind und darum auch alles, so verschüttet es auch sein mag, abgerufen und bearbeitet werden kann.

 

In der HK wird außerdem davon ausgegangen, dass alle Körperebenen des Menschen miteinander vernetzt sind und sich somit gegenseitig beeinflussen. D.h. wird an einer Stelle etwas in "Bewegung" gebracht so hat  auch Auswirkungen an anderen Stellen der Wesensglieder. 

 

 

 

Über die Arbeit am Meridiansystem unter entsprechender Themenstellung werden blockierte Energien freigesetzt und können wieder zielgerecht genutzt werden. So können in der HK psychologische Themen balanciert, aber auch Sinneswahrnehmungen geordnet und geschärft werden. Es können Glaubenssätze und Blockaden im Fühlen, Wollen und Denken gelöst werden. Durch die Arbeit am Körpergedächtnis, speziell im Bereich psychosomatischer Schmerzen, können auch hier Selbstheilungskräfte angeregt werden. Das Spektrum der Einsatzmöglichkeiten in der HK ist umfassend, da nichts vorweg genommen  und nichts ausgelassen werden muss.

Achtung:

Die Kinesiologie kann eine sinnvolle Ergänzung und Unterstützung bei medizinischen oder therapeutischen Behandlungen sein. Zur Diagnose, Behandlung und Heilung von Krankheiten sollte aber immer eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung, also die Hilfe eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychotherapeuten in Anspruch genommen werden. 

© 2019 Sonja Cordes-Schmid. Erstellt mit Wix.com

siehe unter "more" Impressum und Datenschutzerklärung

Sonja Cordes-Schmid

Thomaweg 2

79871 Bubenbach/Eisenbach

phone 0157 77328281